Hauptmenü

Neuer Geschäftsführer im KSB

IMG 5215Seit 19 Jahren! - ja so schnell vergeht die Zeit - kennen alle Vereine unseres Landkreises die Geschäftsführerin Heidrun Dörfler. Mit ihrem Engagement und ihrer Sachkenntnis prägte sie entscheidend die Arbeit des Kreissportbundes. Von den ersten schwierigen Jahren nach 2000, über den Zusammenschluss mit dem KSB Köthen und Zerbst 2007 bis heute, führte sie die Geschäftsstelle stets mit fester Hand und mehrte den Ruf des Sports als zuverlässigen Partner für alle beteiligten Institutionen. Nun ist es soweit, Heidrun geht in den verdienten Ruhestand und übergab am Dienstag d. 07. Mai 2019 die Amtsgeschäfte an ihren Nachfolger. Neuer Geschäftsführer ist nun Uwe Tonat aus Friedersdorf. Wir wünschen ihm gutes Gelingen!

Eure Geschäftsstelle