Hauptmenü

Aktion Frauensport

IMG 6624Zum dritten Mal haben der KSB Anhalt - Bitterfeld und der SSB Dessau-Roßlau ihre organisierten Sportlerinnen zum 9. Frauensportaktionstag nach Sandersdorf gerufen. Etwa 350 Frauen waren gekommen, um sich in neun sportlichen Angeboten zu betätigen und sich über die neuesten Sporttrends zu informieren. Zuvor gab es aber einen gemeinsamen zünftigen Auftakt. Eröffnet wurde die Veranstaltung von den beiden Frauenwarten des Kreis-bzw. Stadtsportbundes. Begrüßen konnten sie neben den vielen Frauengruppen aus Köthen, Zerbst, Dessau, Roßlau...u.v.a. auch die Vizepräsidentin des LSB für Frauen und Gleichstellung, Silke Renk - Lange und den Präsidenten des KSB Anhalt-Bitterfeld, Helmut Hartmann.

 


Beide betonten die Bedeutung solcher Veranstaltungen und wiesen auf die Kampagne gegen Menschenfeindlichkeit des Landessportbundes hin. Der Sport steht für Teilhabe, Vielfalt und Zusammenhalt. Schon viele Jahre setzt diese Veranstaltung klare Zeichen in dieser Hinsicht, denn gerade der Umgang unserer Frauen miteinander und die Akzeptanz untereinander sind ein Kennzeichen solcher Aktionstage und strahlen auch auf die Übungsstunden in den Vereinen aus.
IMG 6632Bevor die gemeinsame Erwärmung anfangen konnte, wurden noch die Referenten der einzelnen Bewegungsstationen vorgestellt und dann bestimmten Britt Becker und Conny Stagat aus Köthen das Tempo.
Anschließend bewegten sich die zahlreichen Frauengruppen zu den einzelnen Stationen - Orientalischer Tanz, Flexibar, Yoga, Calisthenics, Pilatesrolle, Boxen, Gleichgewicht und Dehnung. Wichtig war wieder die Station vom Roten Kreuz, bei der es um Fragen der Verletzungen, Erkrankungen und der 1. Hilfe ging. Die Teilnehmerinnen lobten die gute Organisation in der Sporthalle und während der Anreise mit dem Bus. Die Organisatoren lobten das Verständnis und die gute Disziplin bei den Stationswechseln und die Referenten waren sehr zufrieden mit dem Interesse und der Aufmerksamkeit aller Beteiligten.

IMG 6643 IMG 6644
IMG 6650 IMG 6666
IMG 6681 IMG 6680

Mit einer kleinen Abschlussveranstaltung und dem Dank des Organisationsteams fand dieser Aktionstag seinen würdigen Abschluss und vor allem die Übungsleiterinnen konnten viele Anregungen für ihre Sportpraxis mitnehmen. Gefördert wurde diese Veranstaltung auch in diesem JahIMG 6654r vom Projekt "Integration durch Sport". Deshalb auch ein Dankeschön an diese Helfer vom Landessportbund.
IMG 6687Für das Jahr 2020 gibt es noch keine konkreten Planungen, aber beide Sportbünde stehen im engen Austausch und werden sich zum gegebenen Zeitpunkt über eine Neuauflage intensiv beraten.
Eure Geschäftsstelle